wiz-frosch -- Der Frosch bringt die aktuellen Nachrichten rund um Wiz

 

Über wiz-frosch

Inhaltsverzeichnis

  1. Was ist der "Wiz-Frosch"?
  2. Was gehört nicht auf den "Frosch"?
  3. Was muss ich beachten?
  4. Wie komme ich an meine persönlichen Einstellungen?
  5. Wie kann ich mich austragen?
  6. Der "Frosch" verstopft meinen Posteingang!
  7. Über die Liste ging etwas, was mir nicht gefällt!
  8. Warum wurde meine Mail herausmoderiert?

Was ist der "Wiz-Frosch"?

Der Wiz-Frosch dient zur Kommunikation rund um den Fachbereich Ökologische Agrarwissenschaften der Uni, aber auch zur Ankündigung von Veranstaltungen in Witzenhausen, Göttingen & Kassel.

Was gehört nicht auf den "Frosch"?

  • Wohnungssuche
  • Suche/Verloren/Gefunden
  • Kaufe/Verkaufe
  • Mitfahrgelegenheiten
Für diese Themen verwendet bitte das Forum unibio.de

Was muss ich beachten?

  • Der Wiz-Frosch ist ein generell offener Verteiler. Jede*r kann sich mit jeder e-Mailadresse zunächst anmelden. Auch Professor*innen, Polizisten*innen, Journalisten*innen, Politiker*innen, zukünftige Arbeitgeber*innen etc.
  • Der Wiz-frosch hat mehrere hundert Mitglieder. Eine e-Mail an diese Adresse ist ein quasi öffentlicher Aushang.
  • Jede Nachricht die man sendet gibt auch Informationen über einen selbst preis.
  • Inhalte der Mails, insbesondere Anhänge und Weiterleitungen, sollten sorgfältig überdacht sein.

Wie komme ich an meine persönlichen Einstellungen?

Um deine Einstellungen zu ändern klickst du entweder am Ende dieser Seite auf "Abonnement abbestellen oder Einstellungen bearbeiten" oder du klickst hier auf Abonnement abbestellen oder Einstellungen bearbeiten

Wie kann ich mich austragen?

Siehe Persönliche Einstellungen

Der "Frosch" verstopft meinen Posteingang!

Über den Witzfrosch können am Tag viele Mails kommen und Vielen geht es wie dir: Sie sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Alles voll mit Wiz-Frosch Mails! Es gibt 2 Möglichkeiten sich Abhilfe zu schaffen:
  • Den Zusammenfassungs-Modus benutzen
  • Einen E-Mail Filter einrichten
Der Zusammenfassungs-Modus schickt dir einmal am Tag eine E-Mail mit den an diesem Tag eingegangen e-Mails. Also anstatt 10 verschiedenen Mails bekommst du nur noch eine, in der alle anderen Mails enthalten sind. Das kann schon für Ordnung im Postfach sorgen. Einstellen kannst du den Zusammenfassungs-Modus auf deiner Benutzerseite.

Eine weitere Möglichkeit ist die Einrichtung eines Mailfilters. Viele Mail-Anbieter und auch Mail-Programme unterstützen die Erstellung von Filtern. Ein Filter besteht aus 2 Teilen: Einer Regel und einer Aktion. Wenn die Regel auf eine E-Mail zutrifft, wird die Aktion ausgeführt. Regeln können sein: Der Absender beginnt mit ..., der Absender ist ..., der Betreff enthält ..., der Betreff ist gleich ..., und viele mehr. Man kann sogar Inhalt des Nachrichtentextes mit in die Regel aufnehmen. Die Aktion kann sein: Verschiebe in ..., lösche, leite weiter, usw. Mit Filtern kann man die Mail-Organisation automatisieren. Ich z.B. verwende einen Filter für den Wiz-Frosch der sagt: Alles, was im Betreff die Zeichenfolge [wiz-frosch] hat wird in den Ordner wiz-frosch verschoben. Hier eine Liste mit Anleitungen für die Erstellung von Filtern bei verschiedenen Anbietern (mit dem Uni-Webmail-Programm kann man keine Filter erstellen. Falls ich einen wichtigen Anbieter vergessen habe, schreibe mir an admin(dieses_at_zeichen)fsr-witzenhausen.de und ich werde eine Anleitung heraussuchen):Nachfolgend sind Anleitungen, falls du ein e-Mail Programm benutzt:

Über die Liste ging etwas, was mir nicht gefällt!

Auf der Liste sind über 1100 Menschen registriert. Das hat zur Folge, dass nicht alle Mitglieder immer einer Meinung sein können und dass durchaus Dinge verteilt werden, die nicht jedem in den Kram passen. Deswegen möchte ich zuerst an deine Toleranz appellieren. Was wir allerdings nicht dulden werden und was unter allen Umständen gemeldet werden soll sind rassistische, faschistische, nationalistische, homophobe, sexistische oder andere diskriminierende Inhalte. Dafür entweder beim Administrator oder bei unseren Moderatoren melden.

Warum wurde meine Mail herausmoderiert?

Das kann ich dir leider nicht sagen, dazu musst du dich an unsere Moderatoren wenden.

Um frühere Nachrichten an diese Liste zu sehen, besuchen Sie bitte das Archiv der Liste wiz-frosch. (Das aktuelle Archiv ist nur für die Abonnenten der Liste zugänglich.)

Benutzung von wiz-frosch
Um eine Nachricht an alle Listenmitglieder zu senden, schicken Sie diese an wiz-frosch@listen.jpberlin.de.

Sie können im folgenden Abschnitt diese Liste abonnieren oder ein bestehendes Abonnement ändern.

Abonnieren von wiz-frosch

Abonnieren Sie wiz-frosch, indem Sie das folgende Formular ausfüllen: In Kürze erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, um sicherzustellen, dass es wirklich Sie sind, der abonnieren möchte. Nach Eingang Ihrer Bestätigung wird diese dem Moderator der Liste zur Zulassung - oder Ablehnung - vorgelegt. Sie erhalten die Entscheidung des Moderators per E-Mail. Dies ist auch eine versteckte Mailingliste, was bedeutet, dass die Abonnentenliste nur vom Administrator der Liste eingesehen werden kann.

    Ihre E-Mail-Adresse:  
    Ihr Name (optional):  
    Sie können weiter unten ein Passwort eingeben. Dieses Passwort bietet nur eine geringe Sicherheit, sollte aber verhindern, dass andere Ihr Abonnement manipulieren. Verwenden Sie kein wertvolles Passwort, da es ab und zu im Klartext an Sie geschickt wird!

    Wenn Sie kein Passwort eingeben, wird für Sie ein Zufallspasswort generiert und Ihnen zugeschickt, sobald Sie Ihr Abonnement bestätigt haben. Sie können sich Ihr Passwort jederzeit per E-Mail zuschicken lassen, wenn Sie weiter unten die Seite zum Ändern Ihrer persönlichen Einstellungen aufrufen. Zur Erinnerung wird Ihnen monatlich Ihr Passwort gemailt.
    Wählen Sie ein Passwort:  
    Erneute Eingabe zur Bestätigung:  
    Welche Sprache bevorzugen Sie zur Benutzerführung?  
    Möchten Sie die Listenmails gebündelt in Form einer täglichen Zusammenfassung (digest) erhalten? Nein Ja
Abonnenten der Liste wiz-frosch
(Die Liste der Abonnenten ist alleine für den Administrator der Liste einsehbar.)

Geben Sie Ihre e-mail-adresse des administrators und das Passwort ein, um die Liste der Abonnenten einzusehen:

E-Mail-Adresse des Administrators: Passwort:   
Austragen / Ändern einer Mailadresse

Falls Sie Ihr Abonnement der Liste wiz-frosch kündigen, eine Passwort-Erinnerung erhalten oder Ihre Einstellungen ändern möchten, geben Sie Ihre E-Mail-Adresse an:

Wenn Sie dieses Feld leer lassen, werden Sie nach Ihrer E-Mail-Adresse gefragt.


Die Mailingliste wiz-frosch wird betrieben von wiz-frosch-owner at listen.jpberlin.de
wiz-frosch Schnittstelle zur Administration (Authentifikation erforderlich)
Übersicht aller Mailinglisten auf listen.jpberlin.de

Delivered by Mailman
version 2.1.29
Python Powered GNU's Not Unix